Die neuen Farbmodi von Pentax Photo funktionieren nur mit bestimmten Objektiven

Ricoah hat ein neues Firmware-Update für die DSLRs Pentax K-1, K-1 Mark II und K-3 Mark III angekündigt, das saisonspezifische benutzerdefinierte Bildmodi ermöglicht, wenn die Kameras mit bestimmten Objektiven der Limited-Serie verwendet werden.

Das Unternehmen sagt, dass im Laufe des Jahres eine Reihe von saisonspezifischen Modi veröffentlicht werden. Ricoh erklärt, dass nach dem Aktualisieren einer Kamera mit der neuen Firmware und wenn ein Objektiv einer limitierten Serie montiert wird, die Kameras automatisch die Kompatibilität erkennen und die Auswahl eines speziellen Modus ermöglichen.

Wenn dieser Modus ausgewählt ist, erlaubt Ricoh laut Ricoh das Hinzufügen von „einzigartigen letzten Schliffen“, die saisonale Landschaften im Freien verbessern.

Der erste saisonspezifische Modus startet heute als Teil des Updates und heißt Katen oder „Sommerhimmel“ und wird zu Ehren des Sommers veröffentlicht. Laut Ricoh soll es das satte Blau des Sommerhimmels betonen und die feinen Details weißer Wolken darstellen.

Dieser Modus kann in Kombination mit den Objektiven HD Pentax-D FA 21 mm f/2.4ED Limited DC WR und HD Pentax-DA 15 mm f/4ED AL Limited ausgewählt werden. Es scheint mit keinem anderen Objektiv erhältlich zu sein.

Ricoh Custom Image Mode Katen

Ricoh Custom Image Mode Katen

Laut Ricoh verfügen beide Objektive über einen ultraweiten Blickwinkel und die neueste High Definition (HD)-Beschichtung, die Geisterbilder effektiv minimiert, selbst wenn Fotos unter grellem Sommersonnenschein aufgenommen werden oder wenn die Sonne im Bildfeld steht. Diese beiden Objektive wurden für den Katen Custom Image-Modus ausgewählt, da sie die beabsichtigten visuellen Effekte des Modus am besten optimieren.

Das Unternehmen hat auch die kommenden Modi und kompatiblen Objektive für Herbst, Winter und Frühling angekündigt. Während die Updates immer auf denselben drei oben genannten DSLRs funktionieren, unterscheiden sich die Objektive. Der Autumn Custom Image-Modus wird von HD Pentax-FA 43 mm f/1.9 Limited, 21 mm f/3.2 AL Limited HD, 40 mm f/2.8 Limited und 70 mm f/2.4 Limited unterstützt.

Der benutzerdefinierte Winterbildmodus wird nur von 31 mm f/1.8 Limited und 35 mm f/2.8 Macro Limited unterstützt. Das Spring Custom Image wird vom 77 mm f/1.8 Limited und 20-40 mm f/2.8-4ED Limited DC WR unterstützt.

Die tatsächlichen Namen jedes dieser Modi und ihr Veröffentlichungsdatum werden näher an der jeweiligen Verfügbarkeit bekannt gegeben. Diese Firmware-Updates sind kostenlos, aber da sie nur zusammen mit einer von drei bestimmten Kameras und ein paar wenigen bestimmten Objektiven pro Saison funktionieren, scheint Ricoh diese Idee eines „alles sammeln“ zu entwickeln, wenn es um Optik geht ermöglichen Benutzern, die neuen Modi zu genießen.


Bildnachweis: Ricoh

.

Loading...