Die NASA verzögert erneut den ersten bemannten Flug von Boeings Starliner – DNyuz

NASA delays the first crewed flight of Boeing’s Starliner once more

Boeing hatte einfach kein Glück, wenn es um Raumfahrzeuge geht. Das bekannte Unternehmen hinter einigen der größten Flugzeuge der Welt versucht seit einigen Jahren, Dinge aus der Erdatmosphäre zu entfernen, aber sein Starliner-Raumschiff ist in den letzten vier Jahren immer wieder gescheitert. Trotz endlich gelingt es, die ISS zu erreichen Im vergangenen Jahr hat die NASA nun eine Verzögerung des ersten bemannten Starliner-Fluges angekündigt.

Die neueste Verzögerung kommt, nachdem Boeing und die NASA den Start von Starliners erstem bemannten Flug bereits einmal verschoben hatten. Nach neuesten Berichte aus Ars Technicawird der Start des ersten bemannten Fluges für Starliner frühestens am 21. Juli stattfinden. Ein definitiver Starttermin muss noch in Stein gemeißelt werden, aber er wird nicht vor Sommer 2023 kommen.

Es ist zwar nicht verwunderlich, dass Starliner noch eine weitere Verzögerung erlebt hat – immerhin die Starliner hat nichts als Probleme gesehen in den letzten drei Jahren – es ist faszinierend, genau zu erfahren, warum die NASA den Start des ersten bemannten Starliner-Flugs verzögert.

Den Berichten zufolge wurde die Verzögerung der zusätzlichen Zeit zugeschrieben, die benötigt wird, um sicherzustellen, dass das Fallschirmsystem vollständig auf dem neuesten Stand ist. Es gibt auch Pläne, um sicherzustellen, dass andere Überprüfungshäkchen vor dem Flug erfüllt werden. Bisher hat Boeing mehr als 20 Tests des Fallschirmsystems durchgeführt, mit dem es den ersten bemannten Starliner-Flug absenken wird.

Da der Flug endlich Astronauten an Bord haben wird, ist es wichtig sicherzustellen, dass die Systeme optimal funktionieren, um sie zu schützen und sie vor Schaden zu bewahren, wenn das Raumschiff wieder auf festem Boden landet. Der Manager des kommerziellen Crew-Programms der NASA sagte ArsTechnica dass es nur darum geht, alle ihre Daten zu überprüfen und sicherzustellen, dass sie den Zertifizierungsstandards entsprechen.

Derzeit sind keine Probleme mit den Fallschirmen bekannt, die zu zusätzlichen Verzögerungen bei Starliners erstem bemannten Flug führen sollten. Wir müssen jedoch abwarten, wohin die Daten in diesem Fall führen, da es nicht überraschend wäre, Starliner erneut zu verzögern, wenn die NASA nicht voll und ganz auf Boeings Raumschiff vertraut.

Die Post Die NASA verzögert den ersten bemannten Flug von Boeings Starliner erneut erschien zuerst auf BGR.

.

Loading...