Der wahre Grund, warum McCarthy Santos in den Wissenschaftsausschuss – DNyuz – setzte

The Real Reason McCarthy Put Santos on the Science Committee

Wenn die Nachricht, dass der Sprecher des Repräsentantenhauses, Kevin McCarthy, Rep. George Santos (R-NY) im Wissenschaftsausschuss brachte dich zum Lachen und dann zum Weinen, du bist nicht allein.

Das war auch die Reaktion von Danielle Moodie, Co-Moderatorin von The Daily Beast Die Neu abnorm Politik-Podcast, als sie die Nachrichten hörte. Zuerst erzählt sie Co-Moderator Andy Levy, dass sie gelacht hat, als sie all die Tweets sah, in denen sie sich über Santos lustig machte, der in einigen erwischt wurde Ungereimtheiten, von seiner Adresse bis zu seinem Namen, um es gelinde auszudrücken. Dann schlug die Realität ein.

Abonnieren Sie The New Abnormal auf Apple-Podcasts, Spotify, Google-Podcasts, Hefter, Amazon Musicoder Bedeckt.

„Ich habe so sehr gelacht. Und dann dachte ich: ‚Oh mein Gott, dieser Mann wird im Wissenschaftsausschuss sein.‘ Ist uns zum Beispiel nicht klar, wie wichtig die Wissenschaft für unsere aktuelle Situation ist? Wir hatten eine globale Gesundheitspandemie, wir haben eine Klimakrise, wir haben all diese Dinge, die auf der Welt passieren, die, wissen Sie, auf dieses wirklich wichtige Gebiet zurückkommen. Aber lass uns Scooby-Doo anziehen!“ erzählt sie Andy in dieser Folge der Show.

„Okay, Sie haben gerade zwei Dinge genannt, an die die Republikaner nicht glauben“, scherzt Andy.

Aber er hat eine Theorie.

„Hier zeigt Kevin McCarthy genau, was er von Wissenschaft hält und was er von diesem Wissenschaftsausschuss hält. Es ist wie, Nun ja, wirf George Santos da rein. Wir brauchen diesen Ausschuss sowieso nicht wirklich. Es gibt definitiv keine wissenschaftlichen Probleme, die den gesamten Planeten bedrohen. Es wird alles überprüft, wenn Sie es aus dieser Perspektive betrachten. Es macht absolut Sinn“, fügt er hinzu. „Ich finde es auch toll, dass er auch im Small Business Committee ist, das … ändert einfach den Namen in Small Grifters Committee.“

Außerdem in dieser Folge: Will Sommer, Politreporter von Daily Beast und Podcast-Moderator von Fever Dreams, spricht über die neuesten seltsamen, aber höchst unterhaltsamen Machtkämpfe zwischen Konservativen, und dieses Mal geht es um den rechten Kinderschauspieler Steven Crowder und seinen Krieg gegen The Daily Kabel.

Plus! Beast Entertainment-Kritiker Nick Schager nimmt auch an der Show teil, um über den neuen Dokumentarfilm zu sprechen Gerechtigkeit der in letzter Minute beim Sundance Film Festival debütierte und von den Anschuldigungen wegen sexueller Übergriffe gegen den Richter des Obersten Gerichtshofs, Brett Kavanaugh, handelt. Laut Schager soll aus dem Film eine große Bombe platzen.

Hören Sie The New Abnormal auf Apple-Podcasts, Spotify, Amazonas und Hefter.

Die Post Der wahre Grund, warum McCarthy Santos in den Wissenschaftsausschuss setzte erschien zuerst auf Das tägliche Biest.

Loading...